Regionalnachrichten

  • Almabtrieb 2018 Hochfeldernalm – Obermieming
    Der Almabtrieb Hochfeldernalm Obermieming war heuer am 15. September 2018 wieder ein Höhepunkt im Jahreskreis. Viele applaudiernde Menschen begrüßten die heimkehrenden Hirten mit ihrem Team und die Tiere. Es konnte wieder aufgeprostert werden. Ein Proster ist ein von den Bäuerinnen kunstvoll mit heimischen, einfachen Materialien gestalteter Schmuck für die Kälber ... weiterlesen
    Quelle: Mieming.onlineVeröffentlicht am 17. September 2018
  • 150 mal Urlaub am Mieminger Plateau – Ehrung für besondere Treue zu Mieming
    Bereits zum 150sten Mal ist Frau Hiltrud Unverzagt Gast am Mieminger Plateau. Am Donnerstag, dem 13. September 2018, wurde Hiltrud Unverzagt im Alpenresort Schwarz dafür geehrt. Seit ihrem 1. Urlaub im Jahre 1978 ist das Mieminger Plateau für Frau Unverzagt zur 2. Heimat geworden. Allein im Alpenresort Schwarz verbrachte sie ... weiterlesen
    Quelle: Mieming.onlineVeröffentlicht am 16. September 2018
  • Seniorenfahrt 2018 zum Hochzeiger
    Der Zirbe auf der Spur waren die Senioren am 8.August 2018 im Zirbenpark am Hochzeiger bei Jerzens. Fotos und Text: ... weiterlesen
    Quelle: ObsteigAktuellVeröffentlicht am 16. September 2018
  • Gemeinderat in Mieming – Protokoll der 27. Gemeinderatssitzung vom 29.06.2018
    Anwesende:Bgm. Dr. Franz Dengg, Vbgm. Ing. Martin Kapeller, GV Johannes Spielmann, GR Bmst. Ing. Elmar Draxl, GR Daniel Falbesoner, GR Georg Maurer, GR Ing. Wolfgang Schatz, GR Mag. Peter Schneider, GR Maria Thurnwalder, GR DI Gebhard Walter Ersatzmitglieder:Benjamin Kranebitter (Vertretung für GV Lydia Neuner-Köll) Michael Sonnweber (Vertretung für GR Georg ... weiterlesen
    Quelle: Team Martin Kapeller #MiemingVeröffentlicht am 15. September 2018
  • Late Tudor Music — in Renaissance Innsbruck
    Over the years, Innsbruck has established its position as one of the cultural hotspots of Early Music. The new season of concerts has just opened and many performances are free. I don’t know much about Early Music but am interested in the historical atmosphere it creates. So I gave it ... weiterlesen
    Quelle: Blog#myinnsbruckVeröffentlicht am 15. September 2018
  • Chronik 2017 in Ötz präsentiert
    Nach dem Motto Learning from the Best besuchten einige Mitglieder des Obsteiger Chronikteams die Präsentation der gerade eben fertiggestellten Chronik 2017 in Ötz. Quelle: http://www.oetz.tirol.gv.at/Unser_Oetz/Chronik/Unser_Chronist Der Ötzer Chronist Sieghard Schöpf führte durch den Abend, musikalisch begleitet durch  die Männerschola Ötz. Viele Ötzer waren gekommen, um ... weiterlesen
    Quelle: Obsteig Blog 6416Veröffentlicht am 15. September 2018
  • Almabtrieb Obermieming 2018 – Vorabend auf der Hochfeldernalm
    Mehr zum Almabtriebsfest am Nachmittag im Kalender [weiter] Video: Andreas Fischer Der Beitrag Almabtrieb Obermieming 2018 – Vorabend auf der Hochfeldernalm erschien zuerst auf Mieming.online. ... weiterlesen
    Quelle: Mieming.onlineVeröffentlicht am 14. September 2018
  • Fotos von Danijel Jovanovic: Streicheleinheiten für Augen und Seele.
    Es war im Jänner 2013, als mir auf Facebook ein Innsbruck-Foto auffiel, das ganz genau meinen ‚Geschmack‘ getroffen hatte. Es zeigte den Blick vom Bergisel auf das verschneite Wilten und Innsbruck, eine Nachtaufnahme. Der Fotograf: Danijel Jovanovic. Und da ich damals die Innsbrucker Facebook-Seite betreute, teilte ich das Bild. Mit ... weiterlesen
    Quelle: Blog#myinnsbruckVeröffentlicht am 14. September 2018
  • Bataillonsschützenfest
    Vierzehn Schützenkompanien zählt das Bataillon Hörtenberg, zu dem auch die Schützenkompanie Wildermieming gehört. Das 70. Bataillonsschützenfest fand heuer am 9. September in Mieming statt. Nach dem landesüblichen Empfang in Obermieming marschierten die Schützenkompanien des Bataillons sowie die Musikkapellen von Wildermieming und Mieming zum Festakt beim Sportplatz. Der Festakt begann mit ... weiterlesen
    Quelle: Gemeinde WildermiemingVeröffentlicht am 14. September 2018
  • Jahreshauptversammlung Jungbauernschaft Landjugend
    Bei der Jahreshauptversammlung der Jungbauernschaft/Landjugend konnte das Führungsteam Claudio Jäger und Petra Stocker von einem beeindruckenden Rückblick auf das vergangene Jahr berichten. Mit den unzähligen Aktivitäten der JB/LJ zeigten sie, wie viel Energie, Fleiß und Ehrgeiz in diesen jungen Leuten steckt und was mit viel Teamwork und Motivation alles auf ... weiterlesen
    Quelle: Gemeinde WildermiemingVeröffentlicht am 14. September 2018
  • Buchvorstellung „Kräuterschule“
    Die öffentliche Bücherei Obsteig und der Berenkamp Verlag präsentierten am 12.09.2018 im Gemeindesaal Obsteig das Buch „Kräuterschule“ von Susanne Patzleiner. ... weiterlesen
    Quelle: ObsteigAktuellVeröffentlicht am 13. September 2018
  • Lärchenwiesenfest 2018 bei Sonnenschein
    Am 09.09.2018 nach der Maria Namen Prozession wurde unter reger Teilnahme der Bevölkerung am Aspig das Lärchenwiesenfest durchgeführt. Text und ... weiterlesen
    Quelle: ObsteigAktuellVeröffentlicht am 12. September 2018
  • 200 Jahre Fahrrad-Geschichte im Zeughaus
    Ein Vulkanausbruch im Jahre 1815 in Indonesien bringt Europa einen eisigen Sommer. Die folgenden Ernteausfälle lassen wiederum die Pferde, die einen maßgeblichen Anteil an der Mobilität der Bevölkerung haben, knapp werden. Der Forstmeister und Erfinder Karl Freiherr Drais von Sauerbronn beschäftigt sich in dieser Zeit mit einer zweirädrigen, hölzernen Laufmaschine. Die ... weiterlesen
    Quelle: Blog#myinnsbruckVeröffentlicht am 12. September 2018
  • Das 70er Fest in Mieming – 70 Jahre Jungbauernschaft Landjugend und 70. Bataillonsschützenfest
    Der Samstag war der Tag der Jungbauernschaft/Landjugend Mieming. Am Parkplatz beim Badesee Mieming trafen sich über 70 Oldtimer und Traktoren und fuhren im Konvoi unter großem Beifall auf der ganzen Strecke zum Festplatz in Barwies. Nach einer kurzen Andacht und einer Gedenkminute für den am 6.9.2018 verstorbenen ehemaligen Obmann der ... weiterlesen
    Quelle: Mieming.onlineVeröffentlicht am 12. September 2018
  • Freiwillige reparieren Umweltschäden
    Zwölf Freiwillige arbeiteten im August für erhöhte Sicherheit für Wanderer und mehr Artenvielfalt im Mieminger Gebirge. Sie engagierten sich bei ... weiterlesen
    Quelle: ObsteigAktuellVeröffentlicht am 11. September 2018